Unsere Projekte

Zur Entwicklung der Nationalen Aufklärungs- und Kommunikationsstrategie zu Diabetes mellitus wurden von der Geschäftsstelle folgende Projekte gefördert. Konkrete Informationen zum Hintergrund, Aufbau und Ergebnissen finden Sie unter den jeweiligen Projekten.


PROJEKT

Projekt MOTIvationale und hemmende Faktoren (MOT-IF)

Weltweit zeigt sich ein erheblicher Anstieg der Diabetesprävalenz, v.a. des Typ 2 und Gestationsdiabetes, mit den entsprechenden Folgeerkrankungen. Die daraus entstehenden Kosten […]

PROJEKT

Projekt Kommunikations- und Zugangswege für vulnerable Gruppen (COME-UP)

Hintergrund und Zielsetzung: Die Diabetesprävalenz, v.a. des Typ 2 und Gestationsdiabetes und deren Folgeerkrankungen, steigt weltweit erheblich an. Die Folgekosten werden von der International Diabetes Federation (IDF) auf insgesamt 420 Mrd. Euro […]